Über Tina Dico

StartÜber Tina Dico

Tina Dico im Aalborg Congress & Culture Centre, 2009Tina Dico (* 14. Oktober 1977 in Aarhus-Åbyhøj als Tina Dickow) ist eine dänische Popsängerin und Songwriterin. In Dänemark tritt sie unter ihrem Geburtsnamen Dickow auf, für den internationalen Markt wählte sie den Künstlernamen Dico. Also erscheint jede Produktion von ihr mit zwei verschiedenen Covern.

Mit 15 Jahren spielte sie erstmals in einer Band namens Fester Kester. 1997 trat sie in der dänischen Fernsehserie Karrusel auf. Nach ihrem Schulabschluss begann sie ein Studium der Religionswissenschaften, brach dieses jedoch wieder ab. 1998 gewann sie in Dänemark zwei Talentwettbewerbe, Talentspot und Vi har scenen, har I musikken?, und veröffentlichte mit ihrer Band Tina Dickow and Sheriff die Single Your Waste of Time. Sie erhielt mehrere Angebote für Plattenverträge, entschied sich aber, zur Veröffentlichung ihres Debütalbums eine eigene Firma, Finest Gramophone, zu gründen.

Soweit die Wikipedia. Von 1998 - 2011 findet man auf Tinas Website eine Biografie, die Ihr hier übersetzt und nach Jahren geordnet findet. Außerdem Bilder-Galerien aus den zurück liegenden Jahren:


Sitemap, Über diese Seite, Social Web, Tina Dico im Web

Über diese Fan-Site

Irgendwann 2009 sah ich im Fernsehen eine Übertragung eines Konzerts mit einer blonden Sängerin mit Gitarre und einem Posaunisten an der Seite. Ich bemerkte zwar sowohl die seltene Kombination als auch die tolle Stimme, zappte aber weiter. Was für ein Fehler. Kurz darauf trat Tina Dico bei „Inas Nacht” auf, ich suchte im Web nach mehr Musik, stieß auf das Roskilde-Video und wurde recht schnell zum Fan. Viele Konzerte und ein paar Jahre und Alben später entstand diese Website … mehr über diese Fan-Seiten lesen


Wir sind auch bei …


Tina Dico