No Time To Sleep

StartLyrics / SongtexteNo Time To Sleep

… auf diesem Album:

Noten/Akkorde*

Who’s gonna sing a song of change
If no-one can imagine life outside the beaten track
And who’s gonna stop a running train
If no-one cares to dwell and no-one wants to look back

Somewhere along the line you gave up asking
When it got a little too complex
But if you don’t question what has been
Does it mean that you don’t care what’s coming next

You got no-one to follow
And no-one will follow you
Ain’t that a relief
That everything and everyone
Must grow in opposition to resistance
And contradiction
This ain’t no time to go to sleep
This ain’t no time to go to sleep

So who’s gonna sing a song of faith
If no-one prays for anything that can’t be bought and sold
And who’s gonna tell the story straight
Does anyone believe there’s still a story to be told

Somewhere along the line you just stopped walking
When the under current got too strong
But someday a lonesome busker will come knocking
With a soft and long-forgotten song

You got no-one to follow
And no-one will follow you
Ain’t that a relief
That everything and everyone
Must grow in opposition to resistance
And contradiction
This ain’t no time to go to sleep
This ain’t no time to go to sleep

«« zurück zur Übersicht aller Lyrics/Songtexte von Tina Dico


Sitemap, Über diese Seite, Social Web, Tina Dico im Web

Über diese Fan-Site

Irgendwann 2009 sah ich im Fernsehen eine Übertragung eines Konzerts mit einer blonden Sängerin mit Gitarre und einem Posaunisten an der Seite. Ich bemerkte zwar sowohl die seltene Kombination als auch die tolle Stimme, zappte aber weiter. Was für ein Fehler. Kurz darauf trat Tina Dico bei „Inas Nacht” auf, ich suchte im Web nach mehr Musik, stieß auf das Roskilde-Video und wurde recht schnell zum Fan. Viele Konzerte und ein paar Jahre und Alben später entstand diese Website … mehr über diese Fan-Seiten lesen


Wir sind auch bei …


Tina Dico