Heaven And Hell

StartLyrics / SongtexteHeaven And Hell

Oh, when lovers meet
A crowded bar
To an empty street
He takes her arm
She shuts her eyes
Who would’ve thought that we could reach these heights

Oh, when lovers part
With each a half of a broken heart
And hopeless tears
From eyelashes leap
Who would’ve thought that we could fall so deep

Heaven and hell
Hand in hand

Oh, when lovers dance
With carefull feet and curious hands
The rythms grow
From hidden depths
Who would’ve thought that we would know these steps

Oh, when lovers meet
Soft kisses on a blushing cheek
Our touches ask
What no-one knows
Why even love like this comes and goes

Heaven and hell
Cheek to cheek

Heaven and hell
Side by side

«« zurück zur Übersicht aller Lyrics/Songtexte von Tina Dico


Sitemap, Über diese Seite, Social Web, Tina Dico im Web

Über diese Fan-Site

Irgendwann 2009 sah ich im Fernsehen eine Übertragung eines Konzerts mit einer blonden Sängerin mit Gitarre und einem Posaunisten an der Seite. Ich bemerkte zwar sowohl die seltene Kombination als auch die tolle Stimme, zappte aber weiter. Was für ein Fehler. Kurz darauf trat Tina Dico bei „Inas Nacht” auf, ich suchte im Web nach mehr Musik, stieß auf das Roskilde-Video und wurde recht schnell zum Fan. Viele Konzerte und ein paar Jahre und Alben später entstand diese Website … mehr über diese Fan-Seiten lesen


Wir sind auch bei …


Tina Dico